Neues

Ernährungsdemokratie jetzt: Die Frankfurter Erklärung

Das bisher größte Treffen von Ernährungsräten auf deutschem Boden schloss am Sonntag mit der Verabschiedung „Frankfurter Erklärung" Ernährungsdemokratie jetzt! Beim zweiten Kongress der deutschsprachigen Ernährungsräte vom 23.11. - 25.11. 2018 in Frankfurt am Main, haben wir als Netzwerk die folgende Erklärung verabschiedet. Weltweit or...

Ernährungsdemokratie stärken

Das zweite Vernetzungstreffen der Ernährungsräte fand an diesem Wochenende in Frankfurt statt. Gastgeber war der Ernährungsrat Frankfurt. Rund dreißig Initiativen waren der Einladung gefolgt. Am Ende wurde die "Frankfurter Erklärung" verabschiedet. Ernährungsräte gibt es inzwischen überall in der Welt. Vorreiter in Deuts...

29. Oktober im Rathaus: Kiel auf dem Weg zu einer Nachhaltigen Stadt

Was haben die Agenda 2030 und die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen mit Kiel zu tun? Was passiert in Kiel bereits alles, um eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung voranzubringen? Was müssen wir tun, damit Kiel noch lebenswerter wird? Was tun andere Städte? Darüber möchte die Stadt mit K...

Essen der Zukunft. Filmvorführung und Podiumsdiskussion

Der Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V., der eco.career.service sowie die Öko-Regionalinitiative Nord BIÖRN e. V. laden am Mittwoch, den 14. November 2018 um 19 Uhr zur gemeinsamen Diskussionsveranstaltung zum Thema „Nachhaltige Ernährung“ in die „ALTE MU“ in Kiel ein. Unter dem Motto „Essen der Zukunft -W...

Stellungnahme des Amt für Schule

Das Amt für Schule hat sich beim Ernährungsrat Kiel gemeldet und uns folgende Stellungnahme zukommen lassen, die die Situation an Schulen und Kindergärten klärt und präzisiert: Der Bioanteil im Schulessen wurde, wie gefordert, innerhalb der letzten Jahre erhöht. Die letzte geforderte Erhöhung an die Cat...

Es gibt eine neue Solidarische Landwirtschaft in Neumünster

35 Familien starten im Januar 2019 mit dem Demeter-Hof Hardebek in das erste gemeinsame Wirtschaftsjahr. Weitere 15 Familien stehen bereits auf der Warteliste. Auch die Schinkeler Höfe hatten 215 mit 30 Ernteanteilen gestartet. Mittlerweile sind es 160 Familien - und es gibt immer noch eine Warteliste. Damit wächst die Zahler der SoLaWi Projekte in Sc...

Regionalwert AG: Jetzt Aktionär werden!

Das Motto der Regionalwert AG lautet: Wir machen die Agrarwende einfach selber. Als Bürger-Aktiengesellschaft sammelt die Regionalwert-AG Kapital, das sie Landwirten, Lebensmittel-HandwerkerInnen und Gastronomen zu Verfügung stellt, die sich als Teil der Agrarwende verstehen und regional und fair und naturverträglich produzieren. So können neue Unternehmen gegründet ...

Groß denken für kleine Tiere

Letzte Woche fand das Nationale Forum zur Biologischen Vielfalt statt. Vor einer Woche berieten in NRW die Agrarminister darüber, wofür Landwirte in Zukunft noch Steuergelder erhalten sollen. Gestern kündigte die Bundesregierung ein 100 Millionen Programm gegen das Insektensterben an. Im Zentrum dieser Beratungen steht immer wieder die Landwirtschaft, der...

Ernährungsrat diskutierte Aspekte der Regionalisierung

Dienstag, 18. September tagte der Kieler Ernährungsrat im großen Saal der alten Landwirtschaftskammer. Als Gäste waren dabei: Daniela Sonders, Grüne/Bündnis 90 / Ratsfraktion Gesundheit und Sport, Max Dregelies, SPD Kiel , Umwelt, Verkehr, Wohnen, Ernst Schuster (Nordbauern) und Monika Friebel (Landesvereinigung Ökologischer Landbau SH und Hamburg e.V.) Dr...

Soviel müssten Lebensmittel eigentlich kosten

Im Auftrag der Tollwood GmbH für Kultur- und Umweltaktivitäten und der Schweisfurth Stiftung haben Wissenschaftler der Universität Augsburg den Preis für Lebensmittel berechnet, den wir zahlen müssten, wenn man die Folgekosten ihrer Herstellung für uns alle und die Umwelt einpreisen würde. Die Studie berechn...

Glyphosat Debatte geht in die nächste Runde

Monsanto wurde bekanntlich erst jüngst in den USA zu einer Strafe in Höhe von 248 Millionen Euro verurteilt. Der Richter stellte fest, dass der Konzern es versäumt hat, deutlich genug auf die gesundheitlichen Risiken hinzuweisen, die mit dem Einsatz von Glyphosat verbunden sind. An den Börsen kam es d...

Termine